Allg. Infos

 

Vereinigung von

Budomeistern und Schulen...

Stilrichtungen

 

 

Es sind alle Budoka, Schulen und Verbände mit ihren jeweiligen Stilrichtungen herzlichst willkommen!

 

Je mehr sich melden, desto größer und vielfältiger können kostengünstige verbandübergreifende Seminare und Lehrgänge abgehalten werden.

 

 

Prüfungen

 

 

Sämtliche anstehenden Prüfungen können auch über die VBS absolviert werden.

 

Dem Geprüften steht es frei Wünsche zu äußern, welche Prüfer ihren Sitz mit im Komitee haben können.

 

Ansonsten wird das Komitee vom VBS Vorstand zusammen gestellt.

 

Anträge und weiter Informationen für die Dan Prüfungen sind vom Vorstand per Email zu beantragen.

 

Sollten die Prüfungen im Honbu Dojo abgehalten werden kommen auf die Prüflinge keine Kosten zu. Dieses ändert sich allerdings wenn die Prüfer eingeladen werden, dass Dojo zu besuchen im welchem die Prüfung abgehalten wird. Kosten für Anfahrt, Verpflegung und Übernacht trägt hier der Geprüfte.

 

 

Kosten

 

 

Die Mitgliedschaft in der VBS ist kostenlos!!!

 

Es werden keine Jahres-, Monats- oder sonstige Gebühren verlangt. Die Bestätigung der VBS Mitgliedschaft in den Pässen können nach der Zusendung eingetragen werden. (Siehe Kontakt)

 

Da die VBS keine Kosten erhebt haben sämtliche eigene

Graduierungen und Budopässe ihre Gültigkeit, nachdem sie vom Vorstand mit dem VBS Stempel abgestempelt und unterzeichnet wurden.

 

Alternativ kann ein Verbands- und Mitgliedsausweis der Samurai Schule Kleinwalsertal für 15,- Euro erworben werden.

 

 

Kündigung

 

 

In der VBS gibt es keine Kündigungsfristen oder Kosten.

 

Einfach eine Email mit dem Datum vom Austritt an thomsen.aiki@gmx.at senden.

 

Die Namen der Mitglieder, Verbände oder Schulen werden automatisch aus dem Register gelöscht.

 

 

Verlust der Mitgliedschaft

 

 

Die VBS behält sich das Recht vor jederzeit die Trennung vorzunehmen, wenn Mitglieder, Schulen oder Verbände gegen menschliche, ethischen und moralischen Grundregeln verstoßen.

 

 

 

Weiter Informationen

 

 

Infos über Prüfungsgebühren, Voraussetzungen und Kriterien können jederzeit beim Vorstand über Kontakte angefordert werden.